Spielbericht 3.Spieltag 2.Mannschaft

Am heutigen Sonntag Mittag traffen die Zweite unseres SV Hilden-Nord gegen die zweite vom FC Kosova. Bei einer sehr Sonnigen Mittagsstunde wurde das Spiel pünktlich um 11 Uhr angepfiffen. Von beginn an spielten unsere Jungs sehr dominant, bis in der 8. Minute Mykesson mit seinem dritten Saisontor zum 1:0 brillierte. Über eine Halbestunde verging in denen nichts passierte als Soner Gökce den Ball aus dem nichts zum 2:0 in der 38. Minute in Tor netzte. Mit einem 2:0 gingen beide Mannschaften in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit ging die Dominanz der Gäste weiter viele Torchancen die aber zu ungefährlich ausblieben, bis zur 78. als Peter Piwowarski den Ball aus Kanppen 25 Metern aufs Tor haute und dieser wieder zu gunsten der Norder das Netz küsste, somit stand es 3:0 für unseren SV Hilden-Nord. Keine 5 minuten später kam der eingewechselte Mohamed Foloui über die rechte seite frei durch, dieser erhöhte für Hilden auf 4:0. Zum ende des Spiels machte eine weiter Einwechslung sein Premieren Tor in seinem Zweiten Plichtspiel für die den SV Hilden-Nord Daniel Sosgornik erziehlte des 5:0, womit sich beide Mannschaften aus dem heutigen Spiel trennen.

Somit fährt unsere Zweite mit dem heutigen Sieg nach zwei Unentschieden aus den Letzten zwei Wochen den ersten Dreier in dieser Saison ein und wird somit gestärkt am nächsten Dienstag in Heimspiel gegen den SC Rhenania aus Hochdahl gehen.

Leave a comment

Jetzt registrieren

Werden Sie Mitglied unserer Online-Community! Sichern Sie sich unsere Newsletter und bleiben somit immer auf den aktuellsten Stand.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Minimum 4 characters