Spielbericht 6.Spieltag 1. Mannschaft

DERBYSIEGER, Derbysieger und ehm achja DeRbYsIeGeR

Am 6.Spieltag empfingen wir an der Furtwänglerstraße die Sp.-VG. Hilden 05/06. Die Partie verdient den Namen „Spitzenspiel“. Denn die Gäste aus dem Hildener Süden waren nur einen Tabellenplatz hinter unseren Jungs angeordnet, es hieß also Erster gegen Zweiten. Vor 150 Zuschauern ging es dann pünktlich um 15:00 bei herbstlichen Temperaturen los. Das Spiel hatte von beginn an Feuer und beide Teams zeigten ein hohes Tempo und Spielniveau. In der 6. Minute kam dann Benji über die rechte Außenbahn und spielte eine Traumflanke auf Onur der per Kopf zum 1:0 traf. In der 24. Minute war es dann ein langer Ball auf Temel, der auf Linksaußen startete und ein übermütiger Torwart der Gäste, die uns einen Foulelfmeter bescherten den Onur souverän verwandelte. Wir ließen danach nicht nach aber auch die Süder hatten Ihre Chancen und kurz vor dem Pausenpfiff nutzen Sie auch eine und trafen zum 2:1 Anschlusstreffer. Halbzeitstand 2:1.

Mit dem Wiederanpfiff erhöhten beide Mannschaften nochmal das Tempo, es entstand ein offener Schlagabtausch mit vielen Abschlüssen auf beiden Seiten. Keine dieser Aktionen führte allerdings zu einem Treffer. Coach Zabeli begann ab Der 75. Minute von seinen Wechselmöglichkeiten gebrauch zu machen und brachte Amir, Khalid und Kevin für Avni, Temel und Hicham. In der 82. Minute hatte setzte sich Tobi mit einem Wunderschönen Sololauf durch und belohnte sich mit dem 3:1. Kurz darauf trafen auch die Gäste erneut. 84. Minute Stand 3:2. In der Schlussphase brannte dann der (Kunst)Rasen auf der Furtwänglerstraße, doch es blieb beim 3:2. Damit verteidigen wir die Tabellenspitze auch im dritten Saisonderby souverän ohne eine Niederlage. Onur verteidigt ebenfalls seinen Platz, in der Torschützenliste. Wir danke allen Zuschauern fürs kommen und hoffen euch alle am kommenden Mittwoch, wenn es gegen Sportring Eller geht (Anstoß 19:30) wieder begrüßen zu dürfen.


Coach Zabeli zum Spiel: Derby pur, hatten vorne die Chancen den Deckel drauf zu machen und haben es unnötig nochmal interessant gemacht. Spielerisch beide Mannschaften top. typisch Derby und ich bin froh am Ende der Sieger zu sein und gönne es meinen Jungs.

Leave a comment

Jetzt registrieren

Werden Sie Mitglied unserer Online-Community! Sichern Sie sich unsere Newsletter und bleiben somit immer auf den aktuellsten Stand.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Minimum 4 characters